Kulturprofil

Liebe Eltern, liebe Schüler und Schülerinnen,

das Kulturprofil stellt die Arbeit des letzten Halbjahres vor. Infos hier!

TOT 26112011

Liebe Grundschuleltern und Grundschüler,

nachfolgender Link zeigt Ihnen / euch das Programm am Tag der offenen Tür, am 26.11.2011.

Vortrag Cyber-Mobbing

Liebe Eltern der 5. und 6. Klassen, 

wir möchten Sie zu einem

Vortrag zum Thema Cyber-Mobbing

am Mittwoch, 30. November 2011, um 19.30 Uhr (Ende ca. 21.00 Uhr)

ins 2. Foyer des Friederich-Wilhelm-Gymnasiums im VHS-Gebäude einladen.

 

Eine Schule stellt sich vor

Liebe Grundschuleltern,

über den folgenden Link gelangen Sie zu unserer Broschüre, in der Sie viele Informationen zu den unterschiedlichsten Bereichen des FWG finden. Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben, freuen wir uns, Sie am Tag der offenen Tür - am 26.11.2011 - in unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Ich wünsche Ihnen eine aufschlussreiche Lektüre!

Ihr   Meinolf Arnold

 

Coaching

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jgstufe 6, liebe Eltern,

auch in diesem Jahr wird wieder das Schüler-Coaching stattfinden! Wenn Schülerinnen und Schüler in den Kernfächern Deutsch, Englisch, Latein und Mathematik z.Zt. einige Schwierigkeiten haben, sind sie herzlich eingeladen, am Schüler-Coaching teilzunehmen, um das "Lernen" zu lernen.

Das Coaching beginnt am Montag, dem 21.11.11. in der 7. Std. in R. 111 und wird jeden Montag um die gleiche Uhrzeit sowie im selben Raum stattfinden.

Herzliche Grüße,

das Coaching Team unter der Leitung von Fr. Balistreri

Infoveranstaltungen Grundschuleltern

Liebe Eltern,

diesen Donnerstag, 17.11.2011, findet um 19:30 die Informationsveranstaltung für die Grundschuleltern im VHS-Zentrum des Rautenstrauch-Joest Museums statt. 

neues AG Angebot PopJazzChor

Liebe Schüler und Schülerinnen,

es gibt ein neues AG-Angebot der Musik, den Pop/Jazz-Chor, das Frau Huck leitet.

Im Pop/Jazz-Chor sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 8-13 willkommen, die Spaß am mehrstimmigen Singen haben. Wir singen vor allem Pop-Songs, jazzige Balladen und groovige Gospel-Stücke. Eigene Ideen und Vorschläge sind aber immer willkommen. Wer Lust hat, kommt einfach mittwochs, 16 Uhr, zur Chorprobe in den Musikraum (107).