Nikolausrudern ...

      Nikolausrudern 2017

**********************************************************************************************

Middelburg-Austausch 2017/18

Middel 17 18 HP.3jpg  In diesem Schuljahr kamen uns die Schülerinnen und Schüler der Christelijke Scholengemeenschap Walcheren in Middelburg (www.cswalcheren.nl) schon im Dezember, und zwar über den 1. und 2.12., im vorweihnachtlichen Köln besuchen. 52 Middelburger trafen auf 27 Kölner Schü-lerinnen und Schüler unse-rer Klassen 8a-d, mit denen sie sich schon vorab per Brief, WhatsApp oder Insta-gram bekannt gemacht hatten.

Weiterlesen: Middelburg-Austausch 2017/18

Tag der offenen Tür am 2. Dezember

  ToT12.17.8 

Viel zu sehen,

zu erfahren,

zu schmecken

und auszuprobieren gab es wieder an diesem Tag der offenen Tür - aber sehen Sie selbst ....

ToT12.17.2 

Weiterlesen: Tag der offenen Tür am 2. Dezember

Gemeinsam gegen das Vergessen

Schülerinnen des FWG gestalteten das Gedenken an den 9. November mit

9.11.17HP    9.11.17HP.2

Von jeher steht der November im Zeichen der Trauer und des Totengedenkens. Ganz besonders gilt dies für den 9. November, jenen Tag, an dem im Jahr 1938 überall in Deutschland Jüdinnen und Juden Opfer gewaltsamer Ausschreitungen wurden. So auch in Köln – einer Stadt, in der eine jüdische Gemeinde schon seit dem Jahr 321 n. Chr. und damit seit der römischen Kaiserzeit existiert. In diesem Jahr hatten Schülerinnen des FWG, das auch Korrespondenzschule der Synagogen-Gemeinde Köln ist, Gelegenheit, an der Gedenkveranstaltung in der Kölner Synagoge mitzuwirken.

Weiterlesen: Gemeinsam gegen das Vergessen

Herzliche Einladung für Samstag, 2.12.2017:

Tag der Offenen Tür am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium

 

Ablauf:

8.45 Uhr: Beginn (Begrüßung in der Aula)

9.00-9.40 Uhr sowie 10.00 – 10.40 Uhr: Besuchsmöglichkeit im Unterricht der 5. und 6. Klassen für Grundschüler und Grundschülerinnen und ihre Eltern

11.00 – 11.40 Uhr: Schnupperunterricht Latein für Grundschüler und Grundschülerinnen

11.00 Uhr: Information in der Aula

Außerdem: Experimente in den Naturwissenschaften, Präsentationen zu Fächern, Arbeitsgemeinschaften und Projekten, Betreuung jüngerer Geschwister, Führungen durch die Schule u.v.m.

**********************************************************************************************

Die Eine Welt ist für alle da!

Wenn es im evangelischen Religionskurs im 9. Jahrgang um das Thema "Gerechtigkeit" geht, dann geht es auch immer um Globalisierung und fairen Handel. Daher machte sich Frau Isselhard am vergangenen Dienstag, den 21.11.17 mit ihrem Religionskurs auf den Weg in den Mauritiussteinweg, wo Frau Rudolph und Herr Knüver uns im Eine Welt - Laden über die ungerechte Verteilung von Menschen und Gütern auf der Welt aufklärten und uns die Zusammenhänge von Gerechtigkeit und fairem Handeln erläuterten. Zur plastischeren Darstellung der Verteilungs(un)gerechtigkeit gabs für jeden noch ein Stück Schokolade - das half bei der Vorstellung!     (ISS 27.11.17)

EineWelt 2017.3 Kopie.jpeg   EineWelt 2017.2 Kopie.jpeg EineWelt 2017.1 Kopie.jpeg 

*****************************************************************************************************

Buchvorstellung November

 

Sindermann 

Folge 3: Herr Sindermann empfiehlt: 

Platon, das BVerfG und die Liebe

Eines der berüchtigtsten und auch bekanntesten Stücke von Platon und der Literatur überhaupt fängt so an:

Platon Symposion 

 »Zuerst aber müsst ihr die menschliche Natur und ihre Leiden recht kennen lernen. Unsere frühere Natur war nämlich nicht dieselbe wie jetzt, sondern eine andere. Denn zuerst gab es drei Geschlechter der Menschen, nicht wie jetzt nur zwei, männliches und weibliches: sondern es gab noch ein drittes, welches das Gemeinschaftliche war von diesen beiden, dessen Name auch noch übrig ist, es selbst aber ist verschwunden. Mannweiblich nämlich war damals das eine, Gestalt und Benennung zusammengesetzt aus jenen beiden, dem Männlichen und Weiblichen; jetzt aber ist nichts mehr da außer der zum Schimpf gebrauchte Name.«

Weiterlesen: Buchvorstellung November

Kommende Termine

13.04.18 - 09:00
Projekttag 8a
17.04.18 - 09:00
Projekttag 8d
18.04.18 - 08:30
Verlegung Stolpersteine
19.04.18
Liège-Fahrt 9er Französisch
23.04.18 - 18:00
Business@school
26.04.18
3. Berufsfelderkundung 8er / girls- and boys-day
03.05.18 - 12:30
2. Elternsprechtag
07.05.18
Xantenfahrt 6c und 6d
07.05.18 - 18:00
Business@school Regionalentscheid am FWG
09.05.18
Xantenfahrt 6a und 6b