Das FWG gedenkt Heinrich Bölls

 

Am 20.12.2017 wurde am FWG im Rahmen der Aktion „Lehrer lesen Böll“ der Person Heinrich Bölls gedacht, der am Tag darauf 100 Jahre alt geworden wäre. Um die Vielschichtigkeit und Bedeutung Bölls für die Literatur- und Zeitge-schichte zu veranschaulichen, begann der Tag für die Schüler mit einer kurzen Laudatio, in deren Fortgang auch über den Ablauf des Heinrich-Böll-Tages am FWG informiert wurde.   Böll

Im Verlauf des Vormittags hatte jede Klasse die Gelegenheit einer Lesung beizuwohnen, in der ausgewählte Texte Bölls an verschiedenen Orten auf dem Schulgelände von Kolleginnen und Kollegen vorgetragen wurden. Am Nachmittag fand für die Schüler der SekII eine Lesung in der Aula statt, in der Bölls Erzählung „Nicht nur zur Weihnachtszeit“ vorgetragen wurde. (Swa 4.1.18)

[Bildquelle: https://p5.focus.de/img/fotos/origs433316/6953565477-w630-h471-o-q75-p5/Literatur-Heinrich-Boell-1977-.jpg]

************************************************************************************************

Wir begrüßen das Jahr 2018 ....

Feuerewerk ... mit einer Buchvorstellung zum 200. Geburtstag von Karl Marx:

Bergheim 

Folge 4: Herr Bergheim empfiehlt:

Kannst du Karl Marx lesen und verstehen? Solltest du es tun?

Im Februar 1848 erschien, gedruckt durch das Büro der ‚Bildungsgesellschaft für Arbeiter’, Liverpool Street Nr. 46, London, eine 23 seitige Broschüre, ein politisches Pam-phlet, welches der noch 29jährige Karl Marx als Auftrags-arbeit für den ‚Bund der Kommunisten’ verfasst hatte.

 31Xep70EjXL. SX311 BO1204203200 1

Register to read more...

Fröhliche Weihnachten 2017 ...

 Weihnachtsbaum 5b 2017 2 HP    

... wünschen das FWG und sein SRV

der gesamten Schulgemeinde!

Weihnachtsgruß SRV 2017

Fotos: Mel (Weihnachtsbäume der 5b) und Ess

**********************************************************************************************

Sporthofzocker sichern sich die Vize-Stadtmeisterschaft im Basketball

 baskatball08.1 2017 HP    baskatball01.1 2017 HP

Ganz nah waren sie dran, am Titel! Aber auch, wenn sie das Finale der Kölner Stadtmeisterschaften am 11.12.2017 in Buchheim knapp verloren, haben unsere 9-Klässler und EF-Schüler Arminj Asadollahi, Joshua Bongotha, Bo Caspers, Jasper Laschet, Niklas Ludwig, Elijah Smeaton und Claas Söntgen doch eine ganz hervorragende Leistung gebracht. Unter sieben starken Schulteams ereichten sie einen tollen zweiten Platz und bestachen neben vorzüglicher Spielfäigkeit insbesondee auch durch ein faires und sympathisches Auftreten.

Register to read more...

Konzert und Kekse

CC 17 HP1.2

Ganz kölsch brachten uns die Musiklehrer des FWG in diesem Jahr mit „Herr, sorch doför“ von den Bläck Fööss mitten hinein in das Adventskonzert der Musikschüler am FWG.

CC 17 HP9.2

Register to read more...

Die Proben für den Colonia-Code 2017 haben begonnen!

„Ich fahr Bahn.“ „Ich fahr mit.“ „Ich fahr schwarz.“ „Der ist besetzt!“ Richtig – immer, wo diese Ausrufe erschallen, hat der Workshop für den neuen Colonia-Code begonnen. Nullstellung, Stimme, Atmung, Artikulation, Präsenz: Unter Anleitung von Omar El-Saeidi, einem

   Colonia Cose 2017 hp b professionellen Schauspieler, von Frau Dr. Jaschke vom Museumsdienst Köln und von Lehrern des FWG werden gut zwei Dutzend Neuntklässler in einem drei-tägigen Projekt darin geschult, eine Museums-führung der besonderen Art im Römisch-Germanischen Museum vorzubereiten. Diese wird dann eine Woche später den neuen Fünft-klässlern präsentiert.  Nächsten Mittwoch, den 20.12., ist es so weit!   (Gap) 

Register to read more...

Ergo-Cup 2017 - 3mal Gold, 5mal Silber!

                          Ergometercup 2017 Köbl

Kurz vor Weihnachten hatte der KRV von 1877 am Samstag den 09.12.2017  zum 5. KRV Ergo-Cup geladen. In den jeweiligen Altersklassen konnten sich unsere Sportler sehr erfolgreich zeigen und mehrfach die Gold-Medaille gewinnen.

Register to read more...