Zur Startseite Zur Startseite

Zunächst zur Geschichte eines der nettesten Wettbewerbe im MINT-Bereich:

2019

Am 02.03.2019 traten Leo Wiesemes, Mehrschad Asadollahi, Xenia Sirodzha und Willy Mroczowski (Q2) in Bonn zur Neurowissenschaften-Olympiade an. Sie absolvierten in einem aus fünf Runden bestehenden Prüfungstag mit schriftlichen und mündlichen Prüfungen ein anspruchsvolles Programm.

Willy Mroczowski und Leo Wiesemes erreichten die Bundesausscheidung in Frankfurt. Herzlichen Glückwunsch für diese Leistungen!

An dieser Stelle einen ganz besonderen Dank an das DNO-Team in Bonn! Der Tag war perfekt vorbereitet und die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler wurden hervorragend betreut, motiviert und angefeuert! Besser geht es nicht!

Im Schuljahr 2023/24 werden wir wieder eine Vorbereitung auf die DNO in AG-Form anbieten, weil wir von einigen Schülerinnen des Vertiefungskurses NW auf diesen Wettbewerb angesprochen wurden - wohl auch weil wir das DNO-Team in den allerhöchsten Tönen gelobt haben.

Bitte schaut euch unbedingt die DNO-Website im Vorfeld an. Nach erfolgter Anmeldung (ein Lehrer/eine Lehrerin muss euch empfehlen - das können wir gern nach einem Vorgespräch tun!) erhaltet ihr einen Link für die Vorbereitungsmaterialien, in denen alle relevanten Inhalte zu finden sind. Da diese Materialien in englischer Sprache verfasst sind (keine Angst, Wissenschaftsenglisch IST einfach!), weden auch wir die Vorbereitung in englisch durchführen.

Bei Interess bitte Mail an Herrn Handschuh.